Sportergebnisse der Sportkegler des SVH Königsbronn vom 03. November 2019:

 

Verbandsliga Württemberg Süd:

TSV Niederstotzingen gegen SVH Königsbronn5:1(2294:2339)◄

Zum ersten Auswärtsspiel trat die Seniorenmannschaft im Lokalderby gegen die Heimmannschaft TSV Niederstotzingen an. Königsbronn konnte in einer spannenden Partie die Oberhand behalten und somit die Tabellenführung in der Verbandsliga Württemberg verteidigen. Im Startpaar unterlag Thomas Stiebritz mit 543:579 Kegel gegen Dieter Annasensl. Uwe König konnte in einem sehr spannenden Duell gegen Bernd Mauterer mit 565:564 Kegel ausgleichen. Der SVH lag zur Halbzeit mit 35 Kegel in Rückstand.

Routiniers Paul Oker (616 Kegel Tagesbestleistung) und Achim Vetter (615 Kegel) zeigten in der Schlußpaarung "Sportkegeln vom Feinsten" und holten mit starken Ergebnissen die Mannschaftspunkte. Mit einer sehr guten Mannschaftsleistung konnte Königsbronn mit 44 Kegel Differenz im Gesamtergebnis die Tabellenpunkte einfahren.

 

Es spielten: Thomas Stiebritz 543:579; Uwe König 565:564(1MP); Achim Vetter 615:556(1MP); Paul Oker 616:595(1MP).